Mein Schminktisch & meine Schminkaufbewahrung (Make-Up Storage)

Mein Schminktisch & meine Schminkaufbewahrung (Make-Up Storage)

Bevor wir mit dem spannenden Teil beginnen:

Lange ist es her, dass ich mich gemeldet habe… viel zu lange, wenn ihr mich fragt. Und ohne mich jetzt groß erklären zu wollen, aller Anfang ist schwer und manchmal kann es sein, dass einen die Lust verlässt und man plötzlich nicht mehr weiß, wieso und für wen man überhaupt diesen Blog führt. Und dennoch möchte ich nicht aufhören und vor allem soll jetzt wieder regelmäßig Content von mir kommen! Der Besuch einer lieben Freundin in Berlin hat mich so sehr inspiriert, dass es mir nun förmlich in den Fingern brennt 🙂 Lasst euch also überraschen! & vor allem, vielen Dank, dass ihr mir noch treu geblieben seid ♥

 

Mein Schminktisch & meine Schminkaufbewahrung

IMG_8173

Ich weiß ja nicht, wie es euch geht, aber ich liiiiiiebe es, mir Youtube-Videos oder Blogposts über die Schminke beziehungsweise die Schminktische anderer Mädels anzusehen und zu lesen. Auch ich habe mir für meinen Schminktisch sehr viel Inspiration über Social Media gesucht, da ich irgendwann mit meiner wachsenden Kollektion zunehmend überforderter wurde und nicht mehr wusste, wie ich denn die ganzen schönen Dinge verstauen könnte. (Achtung!! Natürlich BRAUCHE ich das ganze Makeup nicht, aber es ist nun mal mein Hobby und meine Sache, wofür ich mein Geld ausgebe :-))

Fangen wir doch mal mit den Hard Facts meines Schminktisches an. Wie wahrscheinlich jede dritte von uns, habe auch ich mir meinen Tisch und die daneben stehenden Schubladenschränke bei Ikea gekauft. Sogar Spiegel und Stuhl sind von Ikea – wer hätte es gedacht 🙂

 

Schminktisch – MALM Frisiertisch – 89.00€

Schubladenschränke – ALEX Schubladenelement mit 9 Schubladen – 99.00€

Leuchtspiegel – STORJORM Spiegel mit Beleuchtung – 99.00€

Stuhl – LILLHÖJDEN Drehstuhl – 49.99€

 

Aber werfen wir doch mal einen genaueren Blick auf Tisch und Schubladenschränke:

IMG_8178

Wenn man vor dem Schminktisch steht, befindet sich auf dem linken ALEX Schubladenelement neben drei Nagellacken, die ich als nächstes lackieren möchte, eine Kiste mit überwiegend Lippenprodukten, über die ich gerne in naher Zukunft hier etwas schreiben möchte. Unter anderem sind darunter die „After Glow“ – Palette von Becca Cosmetics oder sechs Lingerie Liquid Lipsticks von NYX.

IMG_8177

Auf dem Tisch selbst befindet sich auf der linken Seite eine kleine Kiste mit Produkten, die ich gerne im Laufe der kommenden Woche testen oder benutzen möchte. Wenn man so viel Make-Up wie ich besitzt (WAS MAN UM HIMMELS WILLEN NICHT MUSS!!), kann es schon mal vorkommen, dass gewisse Produkte in Vergessenheit geraten. Daher habe ich mir vorgenommen, jedes Wochenende die Kiste wieder neu zu bestücken – klappt bisher auch ganz gut 🙂 ! An der Wand hängt außerdem noch ein Vergrößerungsspiegel, den ich mir vor ein paar Jahren ebenso bei Ikea gekauft habe.

IMG_8176

IMG_8184 IMG_8183 IMG_8182

Auf der rechten Seite des Tisches befinden sich meine Pinsel, aufgeteilt in zwei kleinen und einem großen Übertopf von Ikea. Links stehen immer meine benutzten Pinsel (gestern war Waschtag, aber weil ich so ordentlich bin, reinige ich meine Pinsel nach Benutzen immer direkt und der Topf quillt niemals über…. HA HA HA), im mittleren Topf sind alle meine Augenpinsel und rechts befinden sich meine Gesichtspinsel.

IMG_8180 IMG_8179

In dem Getränkespender von HEMA, der neben meinen Pinseltöpfchen steht, befinden sich ca. die Hälfte meiner Essie Nagellacke, der Rest steht im Schrank. Eigentlich hatte ich mir das riesige Ding für meinen Geburtstag bestellt gehabt, war dann aber letztlich doch nicht so wirklich zufrieden damit. Ob der Getränkespender zukünftig auf dem Tisch bleiben wird und ob meine Essies nicht doch einen würdevolleren Platz bekommen, das steht derzeit noch in den Sternen. Vor den Nagellacken stehen meist Produkte, die ich mir vor kurzem erst gekauft habe, wie in diesem Fall ein Paar Produkte der neuen Marke L.O.V., die ich unbedingt ausprobieren und euch vorstellen möchte.

IMG_8175 IMG_8181 IMG_8186

Schaut man nun auf den rechten ALEX, sieht man links einen Lippenstifthalter für 24 meiner MAC Lippenstifte und rechts daneben ein kleines Schubladenelement von DM, in welchem sich diverse Liquid Lipsticks oder andere Lippenprodukte befinden, die ich demnächst wieder öfter benutzen möchte.

 

Dann öffnen wir mal den lieben MALM Frisiertisch…

IMG_8223IMG_8224IMG_8225

In den ersten drei Schubladenfächern von Ikea befinden sich von links nach rechts: Foundations, Concealer und Abdeckstifte sowie Puder. In den hinteren Fächern der  einzelnen Kästchen liegen entweder Backups oder Produkte, die ich nicht mehr so häufig verwende.

IMG_8226IMG_8227IMG_8228IMG_8229

Weiter geht’s mit Setting- und Fixiersprays, Gesichtsprimern, Augenbrauenprodukten und Mini-Haarbürsten oder Halloween-/Faschingzeugs. Der Behälter, in dem sich Primer und so weiter befinden, ist ein großer Aufbewahrungsbehälter von IKEA, den es aktuell leider nicht mehr zu kaufen gibt.

 

Was sich wohl im linken ALEX Schubladenelement befindet…

IMG_8188

In Schublade 1 befinden sich alle meine Bronzer und Konturpuder, die ohne Trennbehälter in der Schublade liegen. In Zukunft würde ich mir jedoch gerne eine Antirutsch-Matte im Baumarkt besorgen, damit die Produkte nicht immer beim Öffnen und Schließen hin und her fliegen.

IMG_8189

Deutlich chaotischer geht es in Schublade 2 zu, in welcher sich alle meine Blushes befinden – ich habe ein Blush-Problem, ich weiß…

IMG_8190

Schublade 3 beinhaltet alle meine Highlighter. Die flüssigen Highlighter befinden sich neben den Paletten in einem kleinen Kästchen, das ich mir irgendwann mal bei tedi gekauft habe. Diese Behälter gibt es aber so gut wie überall für wenig Geld zu kaufen.

IMG_8191

IMG_8192  IMG_8193 IMG_8194

Weiter geht’s mit Lippenstiften und Liplinern in der nächsten Schublade. Die meisten Lippenstifte habe ich in einer quadratischen Box verstaut, andere in den 6er Acrylbehältern von DM oder in einem Acrylstiftehalter (ebenfalls von DM). Meine Lipliner liegen derzeit in einem Boxendeckel, wobei ich zugeben muss, dass ich mit dieser Lösung alles andere als zufrieden bin.

IMG_8195 IMG_8196 IMG_8197 IMG_8198 IMG_8199

In der nächsten Schublade befinden sich ebenfalls in kleinen Kästchen (siehe Highlighter-Schublade) alle meine restlichen Lippenprodukte: unterteilt in Liquid Lipsticks, NYX Liquid Lipsticks, leicht deckende Lipglosse und stark deckende Lipglosse sowie Lippenpflegeprodukte.

IMG_8200 IMG_8203

In der nächsten und somit auch ersten großen Schublade befinden sich alle meine Lidschattenpaletten. Da die Schublade relativ hoch ist, können die Paletten darin stehen und ich habe einen besseren Überblick. In der Schublade befinden sich beispielsweise meine Z-Paletten mit meinen Makeup Geek Lidschatten oder die Shade&Light Palette von Kat von D.

IMG_8204

Weiter geht’s mit falschen Wimpern und Wimpernkleber, die ich in einem etwas größeren Körbchen von tedi aufbewahre, sowie Handcremes, Abschminktüchern (wenn die Hand mal wieder voller Swatches ist…) und Lidschattenprimern.

IMG_8205

In der vorletzten Schublade ist wieder ein Acrylbehälter von Ikea, den es leider nicht mehr zu kaufen gibt. Darin befinden sich überwiegend Pröbchen und Produkte, die ich neu habe und bisher noch nicht benutzen konnte. Da in der letzten Schublade lediglich Wattestäbchen, Pinselreiniger und Wattepads wahllos herumfliegen, gibt es diese Schublade mal nicht zu sehen :-).

 

Kommen wir aber nun zum rechten ALEX Schubladenelement….

IMG_8206

IMG_8207 IMG_8208 IMG_8209

In der obersten Schublade liegt wieder ein Acrylbehälter von Ikea, in dem sich alle meine Mascaras, schwarzen/ bunten Kajals beziehungsweise Eyeliner, Pigmente und flüssige Lidschatten befinden.

IMG_8213 IMG_8211 IMG_8210

In der zweiten Schublade befinden sich alle meine Single Lidschatten, Lidschattenquattros oder sonstige kleine Lidschattenpaletten. Leider muss ich zugeben, dass ich nur noch selten zu dieser Schublade greife, seit ich meine Liebe zu Lidschattenpaletten entdeckt habe.

IMG_8212

Und dann wären wir auch schon am Ende dieses laaaaangen Blogposts. Make-Up technisch wäre nur noch die dritte Schublade interessant, da sich in dieser alle meine Umverpackungen befinden, von denen ich mich nicht trennen kann. Sei es, weil es LE Produkte waren oder ich die Produkte vielleicht irgendwann mal im Leben eventuell wieder verkaufen möchte.

In den restlichen Schubladen befindet sich mein Schmuck, meine Sonnenbrillen, Parfums und mein Nagelzubehör.

 

 

Sooo ihr Lieben, das war also mein Schminktisch mitsamt Inhalt. Mich würde jetzt brennend interessieren, wie ihr eure Schminke aufbewahrt und wie ihr diesen Blogpost fandet. Lasst mir doch gerne ein Kommentar da, ich würde mich freuen!

Alles Liebe, Davina xxx

 


4 Gedanken zu “Mein Schminktisch & meine Schminkaufbewahrung (Make-Up Storage)s”

  • 1
    Diandra am Oktober 16, 2016 Antworten

    Toller Blogpost du hast so viele tolle Sachen ❤️
    Die Anti-Rutschmatten gibt es auch bei Ikea, in der Küchenabteilung… Die habe ich auch in meinen Nagellack- und Schminkschubladen, super praktisch
    Ich habe meine Schminke zum Großteil auf einer Kommode, in diversen Behältern/Bechern/Gläsern… Selten benutztes in den Schubladen oder Ikea Pappboxen… Habe vorgestern erst alles aufgeräumt, aussortiert, geordnet – hoffentlich hält der neue Zustand an

    • 2
      Davinaspassion am Oktober 16, 2016 Antworten

      Danke dir ♥
      Aussortieren und ausmisten…sag doch sowas nicht. Ich müsste auch mal unbedingt Sachen aussortieren, aber es bricht mir jedes Mal das Herz 😀 Ach wirklich? Das ist ja sogar noch besser mit Ikea, da muss ich sowieso hin und nehme mir dann gleich diese Matten mit. Danke 🙂
      Hab einen schönen Abend :-*

  • 3
    Melanie am Oktober 22, 2016 Antworten

    Wow hast du ne Menge Kosmetik! Du kannst ja selbst schon eine kleine Boutique eröffnen! Mein Make Up passt in eine kleine Kiste… Aber von deiner ganzen Menge bin ich beeindruckt :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / http://www.goldzeitblog.blogspot.de

    • 4
      Davinaspassion am Oktober 22, 2016 Antworten

      Haha hoffentlich nicht ich möchte doch alles behalten 😛 dafür ist deine Sammlung sicher super ordentlich und übersichtlich…da könnte ich mir mal eine Scheibe von abschneiden 🙂
      Liebe Grüße an dich zurück! Xx

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.