Review: NYX Liquid Suede Cream Lipstick

Review: NYX Liquid Suede Cream Lipstick

Hallo ihr Lieben, 

seit einiger Zeit gibt es die NYX Liquid Suede Cream Lipsticks nun endlich bei der Parfümerie Douglas und somit in Deutschland zu kaufen. Natürlich musste ich gleich zuschlagen und mich selbst von den Lip Creams überzeugen, schließlich habe ich in den vergangenen Monaten schon ziemlich viel Gutes bei amerikanischen Beauty-Gurus über sie gehört und gelesen.

Bestellt habe ich mir gleich vier verschiedene Farben zum Testen: Amethyst, Sway, Kitten Heels & Stone Fox. Enthalten sind jeweils 4 ml zum Preis von 7,99€. Aufgetragen werden die Lip Creams mit einem Flockapplikator, der einen einfachen und präzisen Auftrag ermöglicht. Beim ersten Swatchen auf dem Handrücken staunte ich nicht schlecht über die starke Pigmentierung und die satten Farben. Die Textur ist sehr leicht auf den Lippen, eher cremig und überhaupt nicht klebrig. Die Haltbarkeit finde ich im Gegenzug zu vielen anderen Bloggern eher durchschnittlich, da sich die Farbe ziemlich schnell in der Mitte der Lippe abträgt und leicht krümelt. Sind die Liquid Suede Cream Lipsticks einmal angetrocknet (richtig trocken werden sie nämlich nicht), wirken sie semi-matt auf den Lippen und hinterlassen einen leichten Stain auf beispielsweise Gläsern beim Trinken – kussfest sind sie also eher weniger ;-). Um ein schönes und ebenmäßiges Ergebnis zu erlangen, sollten die Lippen vorher unbedingt bon abgestorbenen Hautschüppchen befreit werden und ordentlich gepeelt sowie eingecremt sein. Ansonsten kann es sein, dass sich die Farben unschön auf den trockenen Stellen absetzen.

Aber schauen wir uns doch die einzelnen Farben mal genauer an…

IMG_5088[1]

IMG_5319[1]
von unten nach oben: Kitten Heels, Stone Fox, Sway, Amethyst

NYX LIQUID SUEDE CREAM LIPSTICK FACTS:

  • 4ml zum Preis von 7,99€
  • erhältlich bei z.B. Parfümerie Douglas & ASOS
  • semi-mattes Finish
  • starke Deckkraft & Pigmentierung
  • mittlere Haltbarkeit
  • trocknen nicht auf den Lippen, bleiben cremig/moussig
  • trocknen die Lippen nicht aus
  • nicht kussfest – hinterlassen einen leichten Stain
  • insgesamt gibt es 12 verschiedene Farben von den Liquid Suede Cream Lipsticks

 

 

NYX LIQUID SUEDE CREAM LIPSTICK – SWAY

IMG_5306[1] IMG_5307[1]

IMG_5309[1]

IMG_5310[1]

SWAY 

ist ein sehr helles und sattes Flieder und im Gegensatz zu den anderen Farben eher etwas schwieriger im Auftrag.

IMG_5922[1]

 

 

NYX LIQUID SUEDE CREAM LIPSTICK – AMETHYST

IMG_5303[1] IMG_5308[1]

IMG_5304[1]

IMG_5305[1]

AMETHYST

ist ein dunkles und sehr intensives Lila, welches die Lippen zum Strahlen bringt.

 IMG_5406[1]

NYX LIQUID SUEDE CREAM LIPSTICK – STONE FOX

IMG_5311[1] IMG_5312[1]

IMG_5313[1]

IMG_5314[1]

STONE FOX

ist ein eher bläulicher Grauton und damit nicht besonders alltags tauglich – wirklich? Mittlerweile habe ich so viele verschiedene Blau-, Schwarz- und Lila-Töne in meiner Sammlung, die ich gerne auch mal auf der Straße trage… wieso also nicht auch mal Grau?

IMG_5918[1]

NYX LIQUID SUEDE CREAM LIPSTICK – KITTEN HEELS

IMG_5315[1] IMG_5316[1]

IMG_5317[1]

IMG_5318[1]

KITTEN HEELS

ist ein leuchtend helles Rot, welches sich sehr leicht und ebenmäßig auftragen lässt. Von allen Farben definitiv mein Favorit.

IMG_5782[1]

Bei der Farbe Kitten Heels habe ich es mir erlaubt, ein Vorher-Nachher-Foto innerhalb von einer Stunde zu machen. In dieser Stunde habe ich lediglich ein Glas Wasser getrunken und etwas Obst gegessen. Was ich mit dem krümeligen Abtrag in der Mitte der Lippen weiter oben meinte, könnt ihr auf diesem Bild sehr genau erkennen:

IMG_5913[1] IMG_5924[1]

→ Fazit…

An sich finde ich dieses Produkt super, es gibt eine ordentliche Farbauswahl mit einer tollen Pigmentierung. Hier kommen auch diejenigen auf ihre Kosten, die nicht nur Nude- und Rosa-Töne tragen, sondern auch im Alltag gerne mal zur Farbe greifen. Die Liquid Suede Cream Lipsticks lassen sich je nach Farbe relativ leicht auftragen und sind in einer Schicht deckend. Was mir besonders gut an ihnen gefällt, ist die Tatsache, dass sie nicht vollkommen matt auf den Lippen trocknen bzw. überhaupt nicht trocknen – im Sommer sehr angenehm. Benutzt man zusätzlich noch einen Lipliner, kann man auch dem leichten Ausbluten entgegen wirken. Wen es nicht stört, dass die Lipcreams nicht ganz so lange auf den Lippen halten wie andere Liquid Lipsticks, der sollte sie sich definitiv ansehen! Für den Preis sind sie auf jeden Fall eine Empfehlung von mir 🙂

Wie gefallen euch die Produkte?

Alles Liebe,

Davina


2 Gedanken zu “Review: NYX Liquid Suede Cream Lipsticks”

  • 1
    Sylvie am Juli 30, 2016 Antworten

    Der fliederfarbende sieht mega aus! Aber auch Stone Fox sieht super aus! Stehen dir alle ausgezeichnet! ☺️ glaube ich werde mir auch mal einen davon zulegen und testen. Das mit dem Krümmel in der Mitte kenne ich von den Makeup Revolution Dinger… :/

    • 2
      Davinaspassion am August 3, 2016 Antworten

      Ja, das mit dem Krümeln ist wirklich doof..aber andererseits gibt es fast nirgends so eine Farbauswahl für diesen Preis! Schau sie dir unbedingt an 🙂 ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.